Babylon Europa

A Unique Show, presented by EUNIC Berlin

Am 5. Mai 2019 fand im Tipi am Kanzleramt im Rahmen der Europawoche eine Show statt, wie es sie in dieser Form noch nicht gegeben hatte: 17 Acts aus ebenso vielen europäischen Ländern inszenierten ein gemeinsames Programm mit Spoken Word aus Ostbelgien, Dancefloor-Jazz aus Berlin, Chanson-Pop aus Frankreich, Zymbal-Virtuosität aus Ungarn und Neuem Zirkus aus Tschechien. Babylon Europa ist der passende Titel für einen Abend, der zeigte, dass die Vielfalt der Kulturen und Sprachen in Europa zwar eine Herausforderung, aber keine Hürde ist.

Europa ist ein Bauprojekt, das niemals fertig wird. Deshalb passt es perfekt nach Berlin, wenn  europäische Kulturinstitute gemeinsam ein Fest feiern, in das jede und jeder einen Teil der eigenen Kultur einbringt. Babylon Europa ist eine musikalische Show und künstlerisch grenzenlose Reise durch den Kontinent.

Erdacht wurde Babylon Europa von EUNIC Berlin, dem Netzwerk der Europäischen Kulturinstitute. Partner ist die Senatsverwaltung für Kultur und Europa.